Programm

Opens internal link in current windowGesellschaft

Opens internal link in current windowKultur / Gestalten / Fotografie

Opens internal link in current windowGesundheit / Ernährung

Opens internal link in current windowSprachen

Opens internal link in current windowEDV

Opens internal link in current windowBeruf

Opens internal link in current windowjunge vhs

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Kulturticket
ab 20.02.2017, diverse


Anmeldung möglich 10 Fingersystem am PC
ab 30.06.2017, Garching, vhs-Zentrum, EDV


Plätze frei Tapas
ab 08.07.2017, Ismaning, Mittelschule, Küche


Plätze frei Laserschneiden mit Illustrator - Einsteiger
ab 14.07.2017, Garching, TUM MakerSpace, Lichtenbergstr. 6


Plätze frei Hochzeitstanzkurs
ab 02.07.2017, Unterschleißheim, Gleis 1


Programmheft Frühjahr/Sommer 2017

Programm / Programm / Rechtsruck in der EU - Quo vadis, Europa?

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 150 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit K gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 

Sie können sich spontan entscheiden – die Vorträge finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. 

Bitte melden Sie sich dennoch an, dies erleichtert uns die Organisation und wir können Sie im Falle des Ausfalls direkt informieren. 

Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
 
Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 

Das Abo ist übertragbar.

Programm / Programm / Rechtsruck in der EU - Quo vadis, Europa?

Kursnummer: K1041K

Info: Eigentlich ist Rechtspopulismus nicht neu, sondern seit Jahren spürbar. Doch inzwischen haben populistische und Rechtsaußen-Parteien eine Vielzahl von Mandaten in nationalen Parlamenten der EU-Mitgliedsstaaten und sogar im EU-Parlament erhalten. Sie können die Politik ihrer Länder und der EU maßgeblich (mit-)bestimmen. Doch bei genauerer Betrachtung zeigt sich keine einheitliche politische Ausrichtung, sondern eine Mischung von EU-Skepsis, feindlichem Gedankengut gegenüber Muslimen, Juden oder Asylbewerbern sowie Angst vor dem Verlust von Ordnung und Identität. Manche Parteien werben offen für einen Austritt ihres Landes aus der EU. Die Veranstaltung fragt, was diese Bewegungen derzeit so stark macht und wie sie länderübergreifend zusammenarbeiten. Welche gemeinsamen Ziele verfolgen sie und welche Entwicklungstendenzen zeichnen sich für die Europäische Union ab?
Martin Schneider ist Historiker und Politikwissenschaftler.
Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt!

Kursort: Unterschleißheim

Kurstermine: 1 Termin, Mi. 05.07.2017 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 6,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 05.07.2017 19:30 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 112