Programm

Opens internal link in current windowGesellschaft

Opens internal link in current windowKultur / Gestalten / Fotografie

Opens internal link in current windowGesundheit / Ernährung

Opens internal link in current windowSprachen

Opens internal link in current windowEDV

Opens internal link in current windowBeruf

Opens internal link in current windowjunge vhs

Kursempfehlungen

Plätze frei Tapas
ab 08.07.2017, Ismaning, Mittelschule, Küche


Plätze frei Infoveranstaltung zum Lehrgang Fachwirt/-in Büro- und Projektorg (IHK)
ab 11.07.2017, Garching, vhs-Zentrum, R 0.3


Anmeldung möglich Holzfällerwochenende
ab 07.07.2017, Zwergern, Jugendhaus Klösterl am Walchensee


Anmeldung möglich Kochkurs für Eltern/Kind
ab 01.07.2017, Unterschleißheim, Mittelschule, Küche


Anmeldung möglich 10 Fingersystem am PC
ab 30.06.2017, Garching, vhs-Zentrum, EDV


Programmheft Frühjahr/Sommer 2017

Programm / Programm / Neue Gedanken - neues Gehirn? Zur Psychologie der Neuroplastizität

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 150 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit K gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 

Sie können sich spontan entscheiden – die Vorträge finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. 

Bitte melden Sie sich dennoch an, dies erleichtert uns die Organisation und wir können Sie im Falle des Ausfalls direkt informieren. 

Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
 
Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 

Das Abo ist übertragbar.

Programm / Programm / Neue Gedanken - neues Gehirn? Zur Psychologie der Neuroplastizität

Kursnummer: K1304K

Info: Gut 100 Jahre lang hielten sich in den Wissenschaften von Geist und Gehirn einige unantastbare Dogmen. So galten den Neurowissenschaftlern die Idee von der Veränderbarkeit des erwachsenen Gehirns sowie der Gedanke, dass auch der Geist das Gehirn beeinflussen könne, als tabu. Zu den Grundfesten dieses Weltbildes gehörte stattdessen die Behauptung, dass das Gehirn fest verdrahtet sei und der Geist sich immer auf die Materie reduzieren lasse. Zahlreiche Ergebnisse aus der Hirnforschung der letzten Jahrzehnte legen jedoch ein ganz anderes Bild nahe. Der Vortrag möchte diese spannenden Entwicklungen nachzeichnen und die Frage angehen, was das alles jetzt für die Psychologie und auch für uns selbst bedeuten könnte.
Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.

Kursort: Unterschleißheim

Kurstermine: 1 Termin, Mo. 03.07.2017 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 6,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 03.07.2017 19:30 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum