Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

November 2017

Programmheft Herbst/Winter 2017/18

Zum Online-Blätterkatalog

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Schottisch Tanzen
ab 25.11.2017, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Tanzsaal, V 2.04


Plätze frei PowerPoint: Intensivkurs
ab 09.12.2017, Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 148, EDV-Raum


Plätze frei InDesign CS6 für Einsteiger
ab 29.11.2017, Garching, vhs-Zentrum, EDV


Anmeldung möglich Social Media Marketing
ab 18.11.2017, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, EDV-Raum, V 1.04


Anmeldung möglich Eine eigene Website mit WordPress
ab 02.12.2017, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, EDV-Raum, V 1.04


Programm / Programm / Die Ermordung des Thomas Becket

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 150 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit K gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 

Sie können sich spontan entscheiden – die Vorträge finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. 

Bitte melden Sie sich dennoch an, dies erleichtert uns die Organisation und wir können Sie im Falle des Ausfalls direkt informieren. 

Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
 
Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 

Das Abo ist übertragbar.

Programm / Programm / Die Ermordung des Thomas Becket

Kursnummer: L1009K

Info: Wir schreiben das Jahr 1177. Es ist der 29. Dezember, dem katholischen Heiligenkalender nach: Der Tag der unschuldigen Kindlein, ein Dienstag. Am späten Nachmittag, in der zunehmenden Dunkelheit, dringen vier Ritter bewaffnet und gewaltsam in die Kathedrale von Canterbury ein. Es kommt zu dramatischen Szenen. Die Ritter, in höchster Erregung, schrien wie wild: "Wo ist Thomas Becket, der Verräter des Königs und des Reiches?" Als sie keine Antwort erhielten, schrien sie lauter: "Wo ist der Erzbischof?" Darauf antwortete schließlich eine unerschrockene Stimme in der Dunkelheit: "Hier bin ich, nicht ein Verräter, sondern ein Priester, was sucht ihr mich?" Kurze Zeit später liegt Thomas Becket, der Erzbischof von Canterbury, mit gespaltenem Schädel vor einem Altar. Der Vortrag versucht, den Hintergründen und zahlreichen Theorien über diesen Mord - einen der brühmtesten und folgenreichsten des Mittelalters überhaupt - nachzugehen.
Jörg Schwarz ist Akademischer Oberrat in der Abteilung Mittelalterliche Geschichte des Historischen Seminars der LMU- München. Er ist besonders für seine guten Lehrveranstaltungen ausgezeichnet worden.
Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.

Kursort: Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03

Kurstermine: Termine 1, Beginn: 04.12.2017, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 7,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 04.12.2017 19:30 - 21:00 Uhr Mühlenstraße 15 Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03