Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Januar 2018

Programmheft Frühjahr/Sommer 2018

Zum Online-Blätterkatalog

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Kulturticket
ab 26.02.2018, diverse


fast ausgebucht Deutsch, Niveau B1+, Modul 1/3
ab 20.01.2018, Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 112


Anmeldung möglich Jodeln
ab 21.02.2018, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Kleiner Saal, V 1.01


Anmeldung möglich Photoshop Elements 11 Grundkurs
ab 24.01.2018, Garching, vhs-Zentrum, EDV


Plätze frei Schmuck gestalten mit Silber
ab 27.01.2018, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Werkstatt, V-1.04


Programm / Programm / Kinder mit Fluchterfahrung in Kita und Tagespflege?! Ein Vortragsabend zu einer aktuellen pädagogischen Herausforderung

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 150 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit K gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 

Sie können sich spontan entscheiden – die Vorträge finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. 

Bitte melden Sie sich dennoch an, dies erleichtert uns die Organisation und wir können Sie im Falle des Ausfalls direkt informieren. 

Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
 
Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 

Das Abo ist übertragbar.

Programm / Programm / Kinder mit Fluchterfahrung in Kita und Tagespflege?! Ein Vortragsabend zu einer aktuellen pädagogischen Herausforderung

Kursnummer: L1205K

Info: Was bedeutet es für eine Kindertageseinrichtung oder eine Tagespflegestelle kürzlich zugewanderte Kinder mit Fluchterfahrung z.B. aus Syrien, Afghanistan, dem Irak oder Nigeria aufzunehmen? Was trägt zum Gelingen einer entwicklungsförderlichen Tagesbetreuung bei und welchen Herausforderungen begegnen Fachkräfte, Eltern und Kinder?
Anhand dieser Fragen wird die Referentin Einblick in aktuelle Forschungen geben, fachliche Impulse für eine zeitgemäße Pädagogik der Vielfalt setzen und zum Erfahrungsaustausch mit und unter den Teilnehmer/innen anregen.
Dr. Monika Wertfein ist Dipl.-Psychologin und wissenschaftliche Referentin am Staatsinstitut für Frühpädagogik und befasst sich in Forschung, Lehre und Praxisberatung schwerpunktmäßig mit der Qualitätsentwicklung in Kindertageseinrichtungen, insbesondere im Hinblick auf die Interaktionen zwischen Fachkräften und Kindern sowie die Umsetzung einer Pädagogik der Vielfalt.
Aktuelle Publikationen zum Vortragsthema:
Lorenz, S. & Wertfein, M. (2017). Flüchtlingskinder in Kindertageseinrichtungen. 11 zentrale Befunde - IFP-Studie zur Aufnahme von Kindern mit Fluchterfahrung in bayerischen Kitas. IFP-Projektbericht 2017 (online unter: www.ifp.bayern.de).
Lorenz, S. & Wertfein, M. (2015). Kinder in Kindertageseinrichtungen. Informationen für Eltern im Rahmen des Asylverfahrens. Hrsg. von Bay. Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration.
Lorenz, S. & Wertfein, M. (2015). Asylbewerberkinder und ihre Familien in Kindertageseinrichtungen. Informationen für Kindertageseinrichtungen in Bayern. Hrsg. von Bay. Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration.
Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.

Kursort: Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 132, Seminarraum

Kurstermine: Termine 1, Beginn: 23.01.2018, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 7,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Di. 23.01.2018 19:30 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 132, Seminarraum