Programm

Opens internal link in current windowGesellschaft

Opens internal link in current windowKultur / Gestalten / Fotografie

Opens internal link in current windowGesundheit / Ernährung

Opens internal link in current windowSprachen

Opens internal link in current windowEDV

Opens internal link in current windowBeruf

Opens internal link in current windowjunge vhs

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich 10 Fingersystem am PC
ab 30.06.2017, Garching, vhs-Zentrum, EDV


Plätze frei Laserschneiden mit Illustrator - Einsteiger
ab 14.07.2017, Garching, TUM MakerSpace, Lichtenbergstr. 6


Plätze frei Infoveranstaltung zum Lehrgang Fachwirt/-in Büro- und Projektorg (IHK)
ab 11.07.2017, Garching, vhs-Zentrum, R 0.3


Plätze frei Tapas
ab 08.07.2017, Ismaning, Mittelschule, Küche


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 20.02.2017, diverse


Programmheft Frühjahr/Sommer 2017

Programm / Programm / Donald Trump Die ersten hundert Tage
Programm / Programm / Donald Trump Die ersten hundert Tage

Kursnummer: K1049K

Info: Donald Trump ist zur Überraschung vieler zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt worden. Seit dem 20. Januar hat er die Präsidentschaft übernommen und bis zum Vortragstermin die ersten 100 Tage Amtszeit hinter sich gebracht. Im Wahlkampf gab es deutliche Ankündigungen, die große Irritationen ausgelöst haben: Eine Mauer zu Mexiko soll gebaut werden, illegale Migranten sollen abgeschoben werden, nach dem Motto "America First" wollen die USA ihr internationales Engagement zurückfahren, Schluss mit internationalen Handelsabkommen, weg mit Umweltschutzbestimmungen aus Präsident Obamas Zeit, strengere Bestimmungen für Lobbyisten, bessere Beziehungen zu Russland, Kampf dem Polit-Establishment. "Make America great again" war das Wahlkampfmotto, das all diese Aktivitäten zusammenfassen sollte.
Wir wollen die erste Phase der Präsidentschaft bilanzieren: Wie hat sich Trump in die politischen Strukturen eingefunden? Mit welchem Personal ist er angetreten? Wie definiert er die Rolle der USA in der Welt? Welche seiner Wahlkampfaussagen übersetzen sich in konkrete Politik?
Markus Hünemörder ist Lehrbeauftragter am Amerika-Institut der LMU. In Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Verein Ismaning e.V.
Hinweis: Der Vortrag enthält Karikaturen und Videos in englischer Sprache.
Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.

Kursort: Ismaning

Kurstermine: 1 Termin, Mo. 26.06.2017 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 6,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 26.06.2017 19:30 - 21:00 Uhr Mühlenstraße 15 Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03