Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
2425262728 29 30
31      

Mai 2021

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Vortragsabo
ab 01.03.2021, diverse


fast ausgebucht Unser Universum mit Dunkler Energie
ab 06.05.2021, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 01.03.2021, diverse


Plätze frei Informelle Malerei
ab 16.07.2021, Unterföhring, vhs-Zentrum, Atelier, V1.3


fast ausgebucht Back to Earth
ab 08.06.2021, Unterföhring, vhs-Zentrum, Werkstatt 2, V0.20


Anmeldung möglich Gitarre
ab 05.06.2021, Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 108, ohne Tische


Anmeldung möglich Feng Shui I
ab 17.05.2021, Unterföhring, vhs-Zentrum, Kleiner Saal, V1.22


Programm / Programm / Resilienz Was Kinder und Jugendliche stark macht

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 132 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit "K", "K-H", "K-WEB" gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 
- Bitte beachten Sie die neue Regelung: Eine Anmeldung ist immer erforderlich!
- Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
- Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 
- Das Abo ist übertragbar. Sie können es ihrer Familie oder Freunden überlassen.
- Die Vorträge finden in jedem Fall statt. Das Vortragsabo ist nicht ermäßigbar.

Programm / Programm / Resilienz Was Kinder und Jugendliche stark macht

Kursnummer: T1205K

Info: Resilienz bedeutet die psychische Widerstandskraft gegenüber Belastungen und schwierigen Lebensbedingungen. Sie gilt als Basiskompetenz und soll nach den bayerischen Bildungsplänen unterstützt werden. Hintergrund für das Interesse an der Forschung zu Resilienz sind die raschen Veränderungen in Familie und Lebensumwelt, mit denen Kinder sich heute auseinandersetzen. Auch Armut und soziale Isolierung können dazugehören. Kinder müssen zunehmend lernen, mit Unsicherheiten und Belastungen umzugehen. Neuere Erkenntnisse darüber, wie Kinder sich von solchen Problemen nicht unterkriegen lassen, bilden die Grundlage für den Ansatz, in Erziehung und Bildung die kindliche Resilienz zu unterstützen.
Fragen werden sein:
Wodurch zeichnen resiliente Kinder sich aus?
Welche Ressourcen tragen zur Widerstandskraft gegenüber Lebensbelastungen bei?
Wie können Bewältigungsfähigkeiten im Lebensalltag wirksam gefördert werden?
Wilfried Griebel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am renommierten Staatsinstitut für Frühpädagogik in München.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Kursort: Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Seminarraum 1, V1.03, Mühlenstraße 15

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 11.05.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 7,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Di. 11.05.2021 19:30 - 21:00 Uhr Mühlenstraße 15 Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Seminarraum 1, V1.03