Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
2425262728 29 30
31      

Mai 2021

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Vortragsabo
ab 01.03.2021, diverse


fast ausgebucht Unser Universum mit Dunkler Energie
ab 06.05.2021, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 01.03.2021, diverse


Plätze frei Informelle Malerei
ab 16.07.2021, Unterföhring, vhs-Zentrum, Atelier, V1.3


fast ausgebucht Back to Earth
ab 08.06.2021, Unterföhring, vhs-Zentrum, Werkstatt 2, V0.20


Anmeldung möglich Gitarre
ab 05.06.2021, Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 108, ohne Tische


Anmeldung möglich Feng Shui I
ab 17.05.2021, Unterföhring, vhs-Zentrum, Kleiner Saal, V1.22


Programm / Programm / Aktive Vaterschaft - nur eine Fantasie?

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 132 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit "K", "K-H", "K-WEB" gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 
- Bitte beachten Sie die neue Regelung: Eine Anmeldung ist immer erforderlich!
- Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
- Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 
- Das Abo ist übertragbar. Sie können es ihrer Familie oder Freunden überlassen.
- Die Vorträge finden in jedem Fall statt. Das Vortragsabo ist nicht ermäßigbar.

Programm / Programm / Aktive Vaterschaft - nur eine Fantasie?

Kursnummer: T1212K-WEB

Vortragsreihe:
"Eltern als Team - gemeinsam raus aus dem Stress"
In Kooperation mit dem Familienstützpunkt im Norden des Landkreises München, dem Familienhaus Unterföhring e.V. und der Familienarbeit im Kindertageszentrum Reinmarplatz der Diakonie Jugendhilfe Oberbayern bietet die vhs eine interessante Veranstaltungsreihe für Eltern an. Alle drei Abende sind dabei kostenfrei.
Eltern sehen sich heute großen Herausforderungen gegenüber. Sie wollen nicht nur für eine positive Eltern-Kind-Bindung sorgen, sondern auch optimale Voraussetzungen für das Aufwachsen ihrer Kinder schaffen. Gleichzeitig wollen sie sich beruflich verwirklichen und wünschen sich, möglichst viel Zeit mit ihren Kindern zu verbringen. Sie möchten nicht die traditionellen Rollenmuster in der Familie leben, haben aber gleichzeitig keine Vorbilder, an denen sie sich orientieren könnten. Trotz Elternschaft würden sie auch gerne ein Paar bleiben. Die Aushandlung der Geschlechterrollen findet deshalb vor allem im familiären Kontext statt und führt mitunter zu erheblichen Konflikten in den Eltern-Beziehungen.
In der veränderten, nach starker Flexibilität fordernden Arbeitswelt, führt Zeitdruck für Familien häufig zu "Synchronisierungsproblemen". Vätern fällt es somit häufig schwer, aktive Vaterschaft zu leben und sich intensiv am Familienleben zu beteiligen. Gleichzeitig belegen Untersuchungen, dass es Kindern von gestressten Eltern häufig an elterlicher Aufmerksamkeit und Zuwendung fehlt.
In Ballungsräumen wie dem Großraum München leben viele zugezogene Familien. Es krankt deshalb oftmals an familiären Ressourcen bei der Bewältigung des herausfordernden Familienalltags und der Vereinbarung von Familie und Erwerbsarbeit. Dies macht die Lage für Familien nicht einfacher.
Mit unserer Abendreihe "Eltern als Team - gemeinsam raus aus dem Stress" möchten wir Eltern hilfreiche Werkzeuge an die Hand geben, die sie bei der Bewältigung des Familienalltags unterstützen können. Wir möchten Eltern darin stärken und ermutigen, neues auszuprobieren und ihre (Geschlechter)Rollen zu überdenken.

Info: "Du musst Karriere machen, um glücklich zu sein!" Dachte Heiner Fischer jedenfalls früher. Nach mehr als sieben arbeitsreichen und stressigen Jahren in der Hamburger Werbebranche hat er beschlossen, etwas Sinnvolles zu tun.
Nach einem radikalen Umbruch und einem beruflichen Neuanfang mit Studium und Weiterbildungen arbeitet Heiner Fischer nun als Klinischer Sozialarbeiter und Coach in Krefeld. Zurzeit befindet er sich allerdings in Elternzeit und arbeitet als Coach und systemischer Berater. (www.vaterwelten.de)
Heiner Fischer hat eine Vision - er sagt: "Es braucht eine neue Generation moderner Väter, die aktive Vaterschaft sichtbar machen."
Der Blogger und Sozialarbeiter Heiner Fischer ist lieber ein aktiver Vater und Ehemann als ein Burnout-Patient. Wie macht er das? Wie können Väter gleichberechtigte Partner in der Familie sein und ihre Rolle selbständig mitgestalten - anders als dies ihre Väter getan haben? Dazu braucht es Initiative, Anleitung und vor allem einen Mutmacher wie ihn! In diesem Vortrag geht es darum wie du als Mann den Spagat zwischen Familie & Beruf meistern und ein liebevoller Vater und Partner sein kannst.
Der Vortrag wird online angeboten. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung.

Kursort: Online zoom11, Vortrag IS,

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 03.05.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Kursgebühr: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 03.05.2021 19:00 - 20:30 Uhr   Online zoom11, Vortrag IS