Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12 13 14 15 16 17 18
1920 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30   

April 2021

Kursempfehlungen

Plätze frei Grundlagen der Fotografie - Online- und Präsenz-Kurs
ab 04.05.2021, Online zoom37, Kunst und Foto


Anmeldung möglich Das Vorstellungsgespräch (für Arbeitnehmer/-innen)
ab 04.05.2021, Online zoom9


Plätze frei Lehrgang Projektmanagement GPM
ab 07.05.2021, Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 132, Seminarraum


Plätze frei Illustrator für Einsteiger
ab 07.05.2021, Unterföhring, vhs-Zentrum, EDV-Raum, V1.18


Anmeldung möglich InDesign für Einsteiger
ab 30.04.2021, Unterföhring, vhs-Zentrum, EDV-Raum, V1.18


fast ausgebucht OneNote: Notizen organisieren - ganz einfach
ab 29.04.2021, Online zoom9


Plätze frei Englisch, Niveau B2, Readers Club, online
ab 03.05.2021, Online zoom14, Sprachen


Anmeldung möglich Freies Gestalten mit Ton
ab 09.06.2021, Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 142, Werkstatt


Keine Anmeldung übers Internet möglich, bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt auf Die Poetry-Show "Dichter ran ans Wort" im April (Livestream)
ab 23.04.2021, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Keine Anmeldung übers Internet möglich, bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt auf Blackbox-Konzert: Le-Thanh Ho (Livestream)
ab 24.04.2021, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 01.03.2021, diverse


fast ausgebucht Robo-Advisor: Was taugen digitale Vermögensverwalter im Internet?
ab 26.04.2021, Online zoom16


fast ausgebucht Putzroboter zum Selberbauen
ab 24.04.2021, Online


Anmeldung möglich Aktive Vaterschaft - nur eine Fantasie?
ab 03.05.2021, Online zoom11, Vortrag IS


Anmeldung möglich Vortragsabo
ab 01.03.2021, diverse


Programm / Programm / Auf Wiedersehen, Kinder! Das abenteuerliche Leben des revolutionären Sozialisten und Reformpädagogen Ernst Papanek
Programm / Programm / Auf Wiedersehen, Kinder! Das abenteuerliche Leben des revolutionären Sozialisten und Reformpädagogen Ernst Papanek

Kursnummer: T1025K-H

Info: Der junge Wiener Ernst Papanek ist Vollblut-Sozialist, leidenschaftlicher Pädagoge und unerschütterlicher Optimist. Obwohl er nach dem Februaraufstand 1934 nur knapp den Schergen des Dollfuß-Regimes ins Exil entkommt, ändert das nichts an seinem politischen und sozialen Engagement. Kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges leitet er vier Kinderheime in Montmorency bei Paris für 283 jüdische Flüchtlingskinder aus Deutschland und Österreich. In wenigen Monaten gelingt es ihm, ein beeindruckendes pädagogisches System aufzubauen, das für seine Zeit geradezu revolutionär ist. Er kann die Kinder später in die USA holen und vor dem Holocaust bewahren.
In einem Brief an seine ehemaligen Schützlinge wird Ernst Papanek 1965 schreiben: "Trotz Nationalsozialismus und grausamer Diktatur haben wir nie aufgegeben, an die Menschlichkeit zu glauben."
Bis heute können wir von seinen für die damalige Zeit ungewöhnlichen und revolutionären Methoden im Umgang mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen lernen.
Lilly Maiers große Biografie gibt dem heute beinahe Vergessenen seinen rechtmäßigen Platz in der Geschichte zurück.
In Kooperation mit der Gemeindebibliothek Ismaning.
Der Vortrag wird zeitgleich als Live-Stream angeboten. Wählen Sie bei der Anmeldung (in jedem Fall erforderlich!) zwischen "Präsenz" und "Online". Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung.

Kursort: Online,

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 22.04.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 7,00 €

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.