Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 2 34 5 6
7 8 9 10 11 1213
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 3031    

Oktober 2019

Programmheft Herbst/Winter 2019/20

Zum Online-Blätterkatalog

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Vortragsabo
ab 30.09.2019, diverse


Plätze frei Deutsch, Niveau A1, Anfänger
ab 21.10.2019, Garching, vhs-Zentrum, R 1.7


fast ausgebucht Deutsch, Niveau C1, Standard
ab 30.09.2019, Garching, vhs-Zentrum, R 0.2


Anmeldung möglich InDesign für Einsteiger
ab 15.11.2019, Unterföhring, vhs-Zentrum, EDV-Raum, V1.18


Plätze frei Lehrgang Fachwirt/-in Büro- und Projektorganisation IHK
ab 08.11.2019, Garching, vhs-Zentrum, R 0.4


Programm / Programm / Das fundierte Halbwissen der irischen Musik Ein Abend mit Live Musik und kuriosen Geschichten rund um den Irish Folk
Programm / Programm / Das fundierte Halbwissen der irischen Musik Ein Abend mit Live Musik und kuriosen Geschichten rund um den Irish Folk

Kursnummer: Q2015

Info: Irish Folk ist einer der beliebtesten Musikstile in Deutschland, wenn nicht sogar weltweit. Fast egal, wen man danach fragt, die Antwort ist: "Irish Folk finde ich gut! Mit einem Guinness in der Hand noch besser und in Verbindung mit Live-Musik fast unschlagbar".
Allerdings haben sehr viele Menschen im Zusammenhang mit irischer Musik immer nur die gleichen
Namen im Kopf: Dubliners, U2, Riverdance und Johnny Logan, der mehrfach den Eurovision Song Contest gewann. Dabei haben Irland und die irische Musik weitaus mehr zu bieten! Speziell der traditionelle Irish
Folk hat eine Menge interessanter und kurioser Geschichten zu erzählen. Und genau hier setzt Guido Plüschke an. Wer weiß schon, warum es eine Irish Bouzouki gibt, obwohl die Bouzouki ein griechisches Instrument
ist? Oder was ein Jig und ein Reel ist, die immer wieder in Artikeln und Rezensionen im Zuge von Irish-Folk-Konzerten genannt werden? Und warum wird in der Session nichts angesagt und trotzdem fangen alle zusammen an und hören zusammen auf und noch besser, spielen sogar das gleiche Stück zusammen?
Guido Plüschke ist ein gefragter Dozent für die irische Rahmentrommel Bodhrán und erlangte 2008 in Irland den 3. Platz bei den World Bodhrán Championships, den Weltmeisterschaften auf diesem Instrument.
Mit seinen drei Bands tourt er durch Deutschland und egal wo er ist, sammelt er kuriose Geschichten aus
der Irish Folk Szene und Anekdoten, die er selber erlebt hat. Irische Live-Musik und kuriose Geschichten treffen
auf fundiertes Halbwissen und am Ende weiß man mehr, aber nicht alles...
Für Teilnehmer/-innen der Irish-Weekend-Workshops ist der Eintritt für dieses Konzert frei.
Diese Veranstaltung können Sie mit dem Kulturticket besuchen. Anmeldungen nur unter der Kursnr. Q2580

Kursort: Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03, Mühlenstraße 15

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 26.10.2019, 20:00 - 21:30 Uhr

Kursgebühr: 12,00 €

Kursort(e) siehe Kursinfo / Termine.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.