Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9 10 11 12 13 1415
16 1718 1920 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30       

November 2020

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Die USA nach den Wahlen
ab 15.12.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich Europa und Corona
ab 08.12.2020, Unterföhring, vhs-Zentrum, Kleiner Saal, V1.22


Anmeldung möglich Wie real können virtuelle Beziehungen werden?
ab 03.12.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Plätze frei Das große Bulli-Abenteuer / Von Istanbul ans Nordkap
ab 28.01.2021, Unterföhring, Bürgerhaus, Münchner Str. 65


Anmeldung möglich Kambodscha mit dem Fahrrad
ab 01.12.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich Weihnachtstour rund um König Ludwig II
ab 18.12.2020, München, Odeonsplatz


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 28.09.2020, diverse


fast ausgebucht Microsoft Teams - Grundlagen
ab 25.11.2020, Unterföhring, vhs-Zentrum, EDV-Raum, V1.18


Anmeldung möglich Word Aufbaukurs - kompakt
ab 08.12.2020, Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 148, EDV-Raum


Programm / Programm / Avatare, Videoteams, Online-Schule Wie real können virtuelle Beziehungen werden?
Programm / Programm / Avatare, Videoteams, Online-Schule Wie real können virtuelle Beziehungen werden?

Kursnummer: S1311K-H

Info: Seit der Corona-Krise sind Online-Methoden Allgemeingut geworden. Bis vor kurzem trafen sich vor allem die "Gamer" online, als erfundene Kunstfiguren, die "Avatare" heißen nach dem Sanskritwort avatara, das unter anderem eine Person beschreibt, die neu ist und unerwartet auftaucht. Inzwischen begegnen sich Büroangestellte täglich in Onlinekonferenzen, Lehrkräfte unterrichten übers Netz, Schulkinder erledigen nicht nur ihre Aufgaben zu Hause, sie nehmen sie dort auch in Empfang, manchmal sogar neuen Stoff. Bei diesen Interaktionen nehmen wir die andere Person nicht als reale körperliche Erscheinung mit allen Sinnen wahr. Wir sehen höchstens eine Art Foto und erfahren, was die Person sagt oder schreibt. Der Kontakt mit einem solchen
Gegenüber ist virtuell, scheinbar und reduziert - und doch ergänzt es unser Gehirn zu einem ganzen Menschen. Außerdem finden Interaktionen statt. Welcher Art ist diese Beziehung? Kann eine solche virtuelle Beziehung zur realen Freundschaft werden? Welche Beziehungsmuster können sich da entwickeln? Neue Fragen - und allererste Antworten. Dr. Barbara Knab ist Psychologin und Wissenschaftsautorin.
Der Vortrag wird zeitgleich als Live-Stream angeboten. Wählen Sie bei der Anmeldung (in jedem Fall erforderlich!) zwischen "Präsenz" und "Online". Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung.

Kursort: Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03, Mühlenstraße 15

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 03.12.2020, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 7,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 03.12.2020 19:30 - 21:00 Uhr Mühlenstraße 15 Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03