Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 234 56
78 9 10 111213
14 15 1617 18 19 20
2122 2324 25 26 27
28 29 30     

September 2020

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Vortragsabo
ab 28.09.2020, diverse


Kurs abgeschlossen 250 Jahre Hegel
ab 24.09.2020, Online


fast ausgebucht Hundeführerschein
ab 30.09.2020, Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 28.09.2020, diverse


Anmeldung möglich Sonntagsmatinee: Flonoton und Volker Keidel
ab 25.10.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Plätze frei Blackbox-Konzert: Rusty Stone
ab 21.11.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Plätze frei Fiddle
ab 31.10.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Seminarraum 2, V1.05


Programm / Programm / Hundeführerschein Grundwissen Gefahrenvermeidung im Umgang mit Hunden
Programm / Programm / Hundeführerschein Grundwissen Gefahrenvermeidung im Umgang mit Hunden

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Hundeführerschein Grundwissen Gefahrenvermeidung im Umgang mit Hunden" (Nr. 1625) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.


Kursnummer: S1625

Info: Erleben Sie Problemsituationen mit Ihrem Hund? Wollen Sie sich einen Welpen kaufen? Oder haben Sie Angst vor Hunden? Ziel des Workshops ist es, Wissen über Hundeverhalten zu vermitteln und verantwortungsvollen Umgang mit Hunden zu fördern. Es wird die nötige Sachkunde vermittelt, um Gefährdungen und Belästigungen durch Hunde zu vermeiden. Zielgruppe sind (zukünftige) Hundebesitzer/-innen, aber auch Nicht-Hundehalter/-innen, die sich einen sichereren Umgang mit Hunden wünschen. Der Kurs darf nur von speziell fortgebildeten Tierärzten/-innnen abgehalten werden. Er endet mit einer Prüfung (Multiple Choice Test). Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung der Bayerischen Landestierärztekammer. Der Hundeführerschein ist ein Gemeinschaftsprojekt der Bayerischen Landestierärztekammer, des Arbeitskreises Hundeführerschein und des Instituts für Tierschutz, Verhaltenskunde und Tierhygiene der Tierärztlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2020 gilt für Hundehalter in Unterschleißheim: Wer eine theoretische und praktische Prüfung nach Vorgaben der Bayerischen Landestierärztekammer vorlegt, kann einen Antrag auf Erlass der Hundesteuer für drei Jahre stellen. Mit bestandenem Kurs ist die theoretische Prüfung erfüllt. Die praktische Prüfung muss gesondert abgelegt werden. Die Dozentin kann entsprechende Adressen vermitteln. Kursgebühr inkl. Kursmaterialien und Prüfung, zzgl. EUR 10,90 für das Begleitbuch: "Der tut nix!" (H. Jung, D. Döring, F. Falbesaner, Ulmer Verlag). Der Theoriekurs findet ohne Hunde statt.

Kursort: Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum, Landshuter Straße 20-22

Kurstermine: 6 Termine, Beginn: 30.09.2020, 19:00 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 79,00 € Dieser Kurs ist nicht ermäßigbar.

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 30.09.2020 19:00 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum
Mi. 07.10.2020 19:00 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum
Mi. 14.10.2020 19:00 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum
Mi. 21.10.2020 19:00 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum
Mi. 28.10.2020 19:00 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum
Mi. 11.11.2020 19:00 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum