Kursdetails

Kunst und kreatives Arbeiten mit Kleinkindern

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen

Kursnr. Z1229
Beginn Sa., 13.04.2024, 15:00 - 19:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Atelier, V 2.01
Gebühr 45,00 €
Teilnehmer 5 - 12

Kursbeschreibung

Kleinkinder erleben die Welt als ein Paradies der Sinne. Sie berühren, entdecken und erforschen immerzu. Kleinkinder (und auch alle älteren Kinder) brauchen weder Verbesserungstipps noch "erwachsene" Meinungen zu ihren Bildern und Kunstwerken. Kinder können in sogenannten Kritzelbildern mehr sehen als sie es uns je erklären könnten, deshalb liegt der pädagogische Auftrag im Kleinkindalter darin, das Kind in seinem Tun zu stärken und zu fördern. Wie können wir diesen angeborenen Forscherdrang angemessen unterstützen?
Wir beschäftigen uns mit Methoden, die für Sie als Pädagogen einfach umsetzbar und für die Kinder aufregend sind. Sinnesübungen, neue Perspektiven, gesunde Langeweile und kunsttherapeutische Einblicke ins Kleinkindalter sind hierbei nur einige inhaltliche Aspekte.
Im Alltag kann schon mit einfachsten Mitteln die natürliche Neugier eines Kindes kreativ und motorisch erlebt werden. Hierzu befassen wir uns auch mit wichtigen gesundheitlichen Aspekten, dem Umfeld und künstlerischem Material zur Gestaltung und werden praxisbezogen viele spannende Übungen, Qualitätschecks und Rezepte ausprobieren. Es erwartet Sie ein intensiver Tag mit viel Input, Kreativität und praxisnahen Tipps, die Sie sofort in der pädagogischen Praxis umsetzen können.
Christina Pochert hat Kunsttherapie studiert und bringt viel Erfahrung aus unterschiedlichsten Kunstprojekten mit Kindern und Jugendlichen mit.

Kurs teilen: