Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  1 234 5
6 7 8 9 10 11 12
13 1415 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 2930 31  

Juli 2020

Kursempfehlungen

Plätze frei Die Poetry-Show "Dichter ran ans Wort" im Juli
ab 10.07.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Plätze frei Gold- und Silberschmieden
ab 28.07.2020, Unterföhring, vhs-Zentrum, Werkstatt 2, V0.20


Anmeldung möglich Bergblumen- und Landschaftsfotografie
ab 10.07.2020, Rofangebirge


Plätze frei Heilpflanzen
ab 12.07.2020, Garching-Hochbrück


Plätze frei Spanisch im Sommer, Niveau A1, Anfänger
ab 27.07.2020, Unterföhring, vhs-Zentrum, Mehrzweckraum, V1.19


Anmeldung möglich Meine digitalen Spuren im Internet
ab 15.07.2020, Online zoom8


Plätze frei Erste Schritte mit Lightroom und Photoshop
ab 25.07.2020, Online zoom9


fast ausgebucht Grundlagen für Linux
ab 10.07.2020, Unterföhring, vhs-Zentrum, EDV-Raum, V1.18


Anmeldung möglich Corona und Arbeitsrecht
ab 21.07.2020, Online zoom9


Plätze frei Rhetoriktraining
ab 01.08.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Seminarraum 3, V1.06


Programm / Programm / Kaschmir - ein siebzigjähriger Konflikt ohne Ende

Kostenlose Online Angebote

Programm / Programm / Kaschmir - ein siebzigjähriger Konflikt ohne Ende

Kursnummer: R1062K

Info: Seit dem Ende der Kolonialherrschaft 1947 besteht der Streit dreier Atommächte um das seitdem geteilte Kaschmir. Während China nur marginal involviert ist, beansprucht Pakistan das gesamte Gebiet Kaschmirs, auch den indischen Teil. Dieser besaß bis vor kurzem eine Teilautonomie, die Indien im Sommer 2019 beendete; das in zwei Teile getrennte indische Gebiet wird nun von Delhi aus regiert. Der Vortrag stellt die Geschichte des Kaschmirkonfliktes ab 1947 bis in das Jahr 2020 dar.
Dr. phil. habil. Renate Syed ist Privatdozentin am Institut für Indologie und Tibetologie der Universität München; sie lehrt als Dozentin an der Hochschule für Philosophie, München und gibt Kurse an der VHS München, darunter Sanskrit, Hindi und Urdu. Sie ist Indologin und Sanskritistin; ihre Spezialgebiete sind die indischen Religionen, Philosophien und die alt- und neuindische Kulturwissenschaft. Sie beschäftigt sich in Forschung und Lehre auch mit der zeitgenössischen indischen Politik, mit Kultur und Gesellschaft.

Dieser Vortrag findet online statt. Zoom-Meeting beitreten: https://us02web.zoom.us/j/84196350470?pwd=eFd0bHd6c2ZnSVFKcXB5VkpHR1djUT09
Meeting-ID: 841 9635 0470
Passwort: 475853

Kursort: Online zoom11 Vortrag IS,

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 06.07.2020, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 06.07.2020 19:30 - 21:00 Uhr   Online zoom11 Vortrag IS