Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     1 2
34 56 789
1011 12 1314 1516
17 18 19 20 21 2223
24252627 2829 

Februar 2020

Kursempfehlungen

Plätze frei Die große Science-Show
ab 21.02.2020, Unterföhring, vhs-Zentrum, Großer Saal, V0.2


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 02.03.2020, diverse


Plätze frei Sonntagsmatinee: Impro Opera
ab 22.03.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Großer Saal, M 1.01


Anmeldung möglich Blackbox-Konzert: Vivid Curls
ab 14.03.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich Python
ab 23.03.2020, Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 148, EDV-Raum


Programm / Programm / Boarisch fürs Hirn, Herz und Ohr

Kulturticket

Zum Preis von 40,00 Euro haben Sie fünf mal freien Eintritt zu ausgewählten Matineen und Blackbox-Konzerten. 
- 4 Tickets zahlen und 5 Veranstaltungen besuchen 
- Das Ticket ist übertragbar und kann auch an einem Termin gebündelt genutzt werden! Jeder Eintritt wird entwertet. Beispiel: Drei Personen besuchen eine Veranstaltung mit dem Kulturticket, es bleiben zwei Tickets für andere ausgewählte Veranstaltungen. 
- Bitte melden Sie sich an und sichern sich Ihren Platz. 
- Sie können sich die Karte direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder via Internet bestellen. 

Das Kulturticket ist nicht ermäßigbar. 
Weitere Informationen zum Kulturticket erhalten Sie unter 089 / 5505170. 

 

 

Programm / Programm / Boarisch fürs Hirn, Herz und Ohr

Kursnummer: Q2014

Info: Bairische Sprache und Isamaninga, Namensvorläufer von Ismaning, das passt zusammen wie Semmel und Leberkäs. Somit ein Volltreffer, wenn das Münchner Trio Münzinger-Brandl-Lipperer ihr Programm "Boarisch fürs Hirn, Herz und Ohr" in der Ismaninger Seidl-Mühle präsentieren wird.
Die Besucher erwartet eine geistreiche und amüsante Reise zu den Wort-Herkünften für Monats- und Wochentagsnamen und zur Entstehung der Kalendermacherei bis hin zu den frühen Bajuwaren. Freilich mitsamt Erklärungen zur Entstehung der bairischen Sprache vor 1500 Jahren und den Gründen für ihre Eigenarten, die sie von der jüngeren neuhochdeutschen Sprache unterscheidet. Erst dann wird klar, warum Bairisch Hochdeutsch ist, es keinen weiblichen Butter und auch keine Vollkornsemmel geben kann. Die Mischung aus Erzählung, Verserl und Gesang und dabei der Verzicht auf billige Folklore-Imitationen machen die Darbietung zu einem einzigartigen, unterhaltsamen Erlebnis.
Diese Veranstaltung können Sie mit dem Kulturticket besuchen.

Kursort: Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Großer Saal, M 1.01, Mühlenstraße 15

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 16.02.2020, 11:00 - 13:00 Uhr

Kursgebühr: 15,00 €

Datum Zeit Straße Ort
So. 16.02.2020 11:00 - 13:00 Uhr Mühlenstraße 15 Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03