Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
7 8 910 11 1213
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31    

Januar 2019

Programmheft Frühjahr/Sommer 2019

Zum Online-Blätterkatalog

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Der fremde Deutsche
ab 23.01.2019, Unterföhring, Bürgerhaus, Bücherei


Anmeldung möglich Das Space-Shuttle
ab 05.02.2019, Garching, Theater im Römerhof


Plätze frei Das Hackenviertel
ab 26.01.2019, München, Sendlinger Tor


Anmeldung möglich Vortragsabo
ab 18.02.2019, diverse


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 18.02.2019, diverse


Programm / Programm / Das osmanische Reich: Aufstieg und Glanzzeit

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 150 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit K gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 

Sie können sich spontan entscheiden – die Vorträge finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. 

Bitte melden Sie sich dennoch an, dies erleichtert uns die Organisation und wir können Sie im Falle des Ausfalls direkt informieren. 

Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
 
Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 

Das Abo ist übertragbar.

Programm / Programm / Das osmanische Reich: Aufstieg und Glanzzeit

Kursnummer: N1005-1K

Info: Im Verlauf des 13. Jahrhunderts gelangte im Zuge der Expansion der Seldschuken und Turkvölker aus Zentralasien nach Osten ein Nomadenstamm unter Führung von Osman Ghazi in die Region des antiken Bithynien in Nordwest-Kleinasien. Innerhalb weniger Generationen unterwarf diese Gruppe nicht nur die übrigen Zuwanderer, sondern eroberte vor allem das vormalige byzantinische Reichsgebiet in Anatolien und Osteuropa, bis schließlich 1453 auch die oströmische Reichshauptstadt Konstantinopel in ihre Hände fiel. Durch die Eroberung des Mamelukenreiches 1517 durch Selim I. kamen auch Mekka und Medina zum osmanischen Reich, wodurch die Osmanen nicht nur die bedeutendsten weltlichen Herrscher (Sultane), sondern auch höchste religiöse Autorität (Kalif) der islamischen Welt wurden. Unter Selims langlebigem Sohn Süleyman, der im Westen den Beinamen "der Prächtige" bekam, erlebte das Reich seine Blütezeit, aber auch schon den einsetzenden Niedergang.
Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.

Kursort: Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum, Landshuter Straße 20-22

Kurstermine: Termine 1 Termin, Beginn: 17.01.2019, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 7,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 17.01.2019 19:30 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum