Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     1 2
34 56 789
1011 12 13141516
1718 19 20 21 2223
24252627 2829 

Februar 2020

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Zeitmanagement mit Outlook
ab 20.03.2020, Unterföhring, vhs-Zentrum, EDV-Raum, V1.18


Anmeldung möglich Deutsch, Niveau B1+, Standard
ab 02.03.2020, Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 132, Seminarraum


Anmeldung möglich Blackbox-Konzert: "Sir" Oliver Mally & Peter Schneider
ab 25.04.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich Blackbox-Konzert: Vivid Curls
ab 14.03.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 02.03.2020, diverse


Programm / Programm / Die Gründung der NSDAP und der Aufstieg Adolf Hitlers

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 150 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit K gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 

Sie können sich spontan entscheiden – die Vorträge finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. 

Bitte melden Sie sich dennoch an, dies erleichtert uns die Organisation und wir können Sie im Falle des Ausfalls direkt informieren. 

Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
 
Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 

Das Abo ist übertragbar.

Programm / Programm / Die Gründung der NSDAP und der Aufstieg Adolf Hitlers

Kursnummer: R1011K

Info: Vor 100 Jahren - am 24. Februar 1920 - ging die NSDAP in München durch Umbenennung aus der Deutschen Arbeiterpartei (DAP) hervor. Hitler wurde im Juli 1921 ihr Vorsitzender, ausgestattet mit diktatorischen Machtbefugnissen. Sein Aufstieg war unmittelbar mit der weiteren Entwicklung der NSDAP verknüpft. Zwar wurde die Partei nach dem gescheiterten Putsch 1923 zunächst reichsweit verboten, entwickelte sich aber nach der Neugründung 1925 zum entscheidenden Vehikel der Machtergreifung der Nazis. Nach dem Gesetz gegen die Neubildung von Parteien vom 14.07.1933 blieb die NSDAP einzig zugelassene Partei, das Deutsche Reich wurde zum Einparteienstaat. Die Mitgliederzahlen der NSDAP explodierten: Von wenigen tausend Mitgliedern in der Gründungsphase auf 1,5 Millionen Mitglieder 1933 bis zu ca. 8,5 Millionen Ende des Dritten Reiches.
Der Vortrag wird die Geschichte der NSDAP nachzeichnen und insbesondere die Ursachen ihres Siegeszugs in der Weimarer Republik erörtern.
Dr. Werner Bührer war Prof. für Zeitgeschichte an der TU München.
Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.

Kursort: Unterföhring, vhs-Zentrum, Kleiner Saal, V1.22, Am Bahnhof 13

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 04.03.2020, 19:30 - 21:30 Uhr

Kursgebühr: 7,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 04.03.2020 19:30 - 21:30 Uhr Am Bahnhof 13 Unterföhring, vhs-Zentrum, Kleiner Saal, V1.22