Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  1 23 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 1415 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 2930 31  

Juli 2020

Kursempfehlungen

Plätze frei Die Poetry-Show "Dichter ran ans Wort" im Juli
ab 10.07.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Plätze frei Gold- und Silberschmieden
ab 28.07.2020, Unterföhring, vhs-Zentrum, Werkstatt 2, V0.20


Anmeldung möglich Bergblumen- und Landschaftsfotografie
ab 10.07.2020, Rofangebirge


Plätze frei Heilpflanzen
ab 12.07.2020, Garching-Hochbrück


Plätze frei Spanisch im Sommer, Niveau A1, Anfänger
ab 27.07.2020, Unterföhring, vhs-Zentrum, Mehrzweckraum, V1.19


Anmeldung möglich Meine digitalen Spuren im Internet
ab 15.07.2020, Online zoom8


Plätze frei Erste Schritte mit Lightroom und Photoshop
ab 25.07.2020, Online zoom9


fast ausgebucht Grundlagen für Linux
ab 10.07.2020, Unterföhring, vhs-Zentrum, EDV-Raum, V1.18


Anmeldung möglich Corona und Arbeitsrecht
ab 21.07.2020, Online zoom9


Plätze frei Rhetoriktraining
ab 01.08.2020, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Seminarraum 3, V1.06


Programm / Programm / Die gespaltene Nation - die USA vor den Wahlen

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 150 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit K gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 

Sie können sich spontan entscheiden – die Vorträge finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. 

Bitte melden Sie sich dennoch an, dies erleichtert uns die Organisation und wir können Sie im Falle des Ausfalls direkt informieren. 

Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
 
Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 

Das Abo ist übertragbar.

Programm / Programm / Die gespaltene Nation - die USA vor den Wahlen

Kursnummer: R1059K

Info: Ein gewaltiger Riss zieht sich durch die USA. Schon mit der ersten Wahl Donald Trumps wurde die Spaltung offensichtlich, seitdem haben sich die sozialen und kulturellen Gräben weiter verschärft: Zwischen Demokraten und Republikanern, zwischen Stadt und Land, zwischen den heterogenen kulturellen Milieus und zwischen einer ebenso gespaltenen Medienlandschaft. Gräben, die kaum mehr eine gesellschaftliche Verständigung über die aktuelle Lage und die Herausforderungen Amerikas erlauben. Die Auseinandersetzungen vor der anstehenden Wahl werden das noch weiter zuspitzen und radikalisieren: vier weitere Jahre Trump sind keine unwahrscheinliche Option. Wie stellt sich die Situation dar, nachdem die Demokraten im Juli ihre Kandidatin, ihren Kandidaten festgelegt haben? Welche Perspektiven ergeben sich für das Land? Welche Optionen ergeben sich für die Welt?
Michael Hochgeschwender ist Professor für Nordamerikanische Kulturgeschichte, Empirische Kulturforschung und Kulturanthropologie im Amerika-Institut der LMU München.
In Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Verein Ismaning e.V..

Dieser Vortrag findet online statt.
Zoom-Meeting beitreten: https://us02web.zoom.us/j/83632509245?pwd=N3JGRkEwd25lK3BmeS9LWHJtdWpwdz09
Meeting-ID: 836 3250 9245
Passwort: 917433

Kursort: Online zoom11 Vortrag IS,

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 13.07.2020, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 13.07.2020 19:30 - 21:00 Uhr   Online zoom11 Vortrag IS