Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
12 345 67
8 9 10 11 121314
15161718192021
2223 24252627 28
29 30      

April 2019

Programmheft Frühjahr/Sommer 2019

Zum Online-Blätterkatalog

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Vortragsabo
ab 18.02.2019, diverse


Anmeldung möglich Pracht & Prominenz: Villen in Bogenhausen
ab 04.05.2019, München, Prinzregentenstr. 60


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 18.02.2019, diverse


Anmeldung möglich Blackbox-Konzert: Stefan Noelle
ab 11.05.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich "Feuerkopf" Schiller
ab 30.04.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Seminarraum 1, V1.03


Programm / Programm / Die Wohnwelten der Kaiserin Elisabeth von Österreich Traumschlösser, Seelenorte und Fluchtburgen

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 150 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit K gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 

Sie können sich spontan entscheiden – die Vorträge finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. 

Bitte melden Sie sich dennoch an, dies erleichtert uns die Organisation und wir können Sie im Falle des Ausfalls direkt informieren. 

Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
 
Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 

Das Abo ist übertragbar.

Programm / Programm / Die Wohnwelten der Kaiserin Elisabeth von Österreich Traumschlösser, Seelenorte und Fluchtburgen

Kursnummer: P1008K

Info: mJeder Mensch gestaltet - bewusst oder unbewusst - die Räume, in denen er lebt, umgekehrt wird er von diesen nachhaltig geprägt. So sind die von ihm gewählten Wohnwelten nicht nur Ausdruck seines Denkens und Empfindens, sondern auch Abbild seines Seelenlebens. Besonders eindrucksvoll zeigt sich dies bei Kaiserin Elisabeth von Österreich. Die Vielfalt ihrer Behausungen reichte von Märchenschlössern und pompösen Schlossanlagen über stattliche Villen bis zu Landhäusern und schlichtesten Jagd- und Berghütten. Angemietete Luxushotels, die ein Vermögen kosteten, wenn sie nach den Wünschen und Bedürfnissen der Kaiserin erst einmal umgebaut werden mussten. Kleine Pensionen und Gasthäuser, aber auch die beengten Salons in ihrem Hofsalonwagen gehörten ebenso zu den Wohnwelten der rastlos in ganz Europa und im Orient umhergetriebenen Sisi wie von ihr selbst in Auftrag gegebene Palastneubauten.
Wo aber fühlte sich die Kaiserin wirklich zu Hause? Was wurde ihr zum Albtraumschloss, was zur unerträglichen Kerkerburg? Wohin floh sie, wenn das Leben sie zu zerbrechen drohte? Auf einsame Inseln oder Berggipfel, in die Refugien weitläufiger Landschaften, wo sie ihrer Reitleidenschaft frönen konnte, oder sehnte sie sich nach bizarren Traum- und Luftschlössern wie ihr Cousin König Ludwig II.?
Alfons Schweiggert, Turmschreiber und Herzog Max-Biograph sowie Sisi-Kenner, hat einen bestens recherchierten Bildband zu den Wohnwelten der Kaiserin Elisabeth von Österreich erarbeitet und gewährt damit erstaunliche Einblicke in das Leben der legendären Sisi.
In Kooperation mit der Stadtbücherei Garching.

Kursort: Garching, Stadtbücherei, Bürgerplatz 11

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 09.05.2019, 19:30 - 21:30 Uhr

Kursgebühr: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 09.05.2019 19:30 - 21:30 Uhr Bürgerplatz 11 Garching, Stadtbücherei