Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
12 345 67
8 9 10 11 121314
15161718192021
2223 24252627 28
29 30      

April 2019

Programmheft Frühjahr/Sommer 2019

Zum Online-Blätterkatalog

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Vortragsabo
ab 18.02.2019, diverse


Anmeldung möglich Auf dem Rad über die Alpen
ab 28.05.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich Pracht & Prominenz: Villen in Bogenhausen
ab 04.05.2019, München, Prinzregentenstr. 60


Anmeldung möglich Blackbox-Konzert: Stefan Noelle
ab 11.05.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich "Feuerkopf" Schiller
ab 30.04.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Seminarraum 1, V1.03


Programm / Programm / München 1972 Ein Spaziergang durch den Olympiapark

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 150 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit K gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 

Sie können sich spontan entscheiden – die Vorträge finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. 

Bitte melden Sie sich dennoch an, dies erleichtert uns die Organisation und wir können Sie im Falle des Ausfalls direkt informieren. 

Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
 
Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 

Das Abo ist übertragbar.

Programm / Programm / München 1972 Ein Spaziergang durch den Olympiapark

Kursnummer: P1020

Info: Auf rund 180 Hektar erstreckt sich im Münchner Norden eine gestaltete Landschaft für Freizeit und Sport. Mit den Olympischen Spielen von 1972 ist an Stelle des Flughafens auf dem Oberwiesenfeld ein Areal entstanden, das Stadion, Schwimmhalle und Olympiahalle in der Formensprache der 1970er Jahre umschließt und sich mit den gespannten Zeltdächern von Frei Otto verbindet. Der von dem Architekten Günther Grzimek angelegte Park setzt sich aus Höhen und Tiefen zusammen, in der Mitte liegt ein künstlicher See. Die Alpen sollten sich in der modernen Anlage spiegeln. Mit der grafischen Gestaltung von Otl Aicher und dem Stadionbau von Günter Behnisch sind Räume und Bilder entstanden, die bis in die Gegenwart ihres Gleichen suchen. Der Spaziergang führt durch das Olympische Dorf zu den Sportstätten und spürt den Utopien der Vergangenheit nach.
Simone Egger forscht als Kulturwissenschaftlerin am Institut für Kulturanalyse an der Universität Klagenfurt. Sie hat über das München der 60er-Jahre an der LMU promoviert und daz

Kursort: München,

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 11.05.2019, 14:00 - 16:00 Uhr

Kursgebühr: 10,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 11.05.2019 14:00 - 16:00 Uhr   München