Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
12 345 67
8 9 10 11 121314
15161718192021
2223 24252627 28
29 30      

April 2019

Programmheft Frühjahr/Sommer 2019

Zum Online-Blätterkatalog

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Vortragsabo
ab 18.02.2019, diverse


Anmeldung möglich Auf dem Rad über die Alpen
ab 28.05.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Anmeldung möglich Pracht & Prominenz: Villen in Bogenhausen
ab 04.05.2019, München, Prinzregentenstr. 60


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 18.02.2019, diverse


Anmeldung möglich "Feuerkopf" Schiller
ab 30.04.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Seminarraum 1, V1.03


Programm / Programm / Es geht auch anders! Von den Bedingungen guter Pflege

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 150 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit K gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 

Sie können sich spontan entscheiden – die Vorträge finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. 

Bitte melden Sie sich dennoch an, dies erleichtert uns die Organisation und wir können Sie im Falle des Ausfalls direkt informieren. 

Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
 
Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 

Das Abo ist übertragbar.

Programm / Programm / Es geht auch anders! Von den Bedingungen guter Pflege

Kursnummer: P1038K

Info: Wir alle wissen Bescheid und kennen die beschämenden Zustände in vielen Pflegeheimen und Krankenhäusern. Aus der Sicht pflegebedürftiger, hilfloser, besonders schutzbedürftiger und sterbender Menschen sind Einsamkeit, Langeweile, Trostlosigkeit und Würdelosigkeit die größten Probleme. Der Münchner Sozialpädagoge Claus Fussek (seit vielen Jahren selber pflegender Angehöriger) kritisiert diese Lebens- und Arbeitsbedingungen seit Jahrzehnten. An diesem Abend möchte Fussek aber die Perspektive radikal umdrehen. Seine Botschaft: Es geht es auch anders! Claus Fussek zeigt die positiven Beispiele, stellt Einrichtungen und Pflegekonzepte vor, in denen verantwortungsbewusste Heimleitungen, kompetente, selbstbewußte, empathische Pflegekräfte zusammen mit engagierten Angehörigen und Ehrenamtlichen dafür sorgen, dass die ihnen anvertrauten, pflegebedürftigen Menschen würdevoll umsorgt werden. Er belegt, dass wertschätzende Pflege und Finanzierbarkeit nicht im Widerspruch zueinander stehen, dass ethische Haltung, Solidarität, Arbeitszufriedenheit mit Selbstbestimmung und Würde zusammengehen, sich gar bedingen. Eine solche Qualität der Pflege ist keine Vision, sie ist möglich. Das fordert uns Bürger, aber auch unsere Kommunen konkret heraus: Wie wollen wir in Unterföhring, Ismaning, Garching, Unterschleißheim im Alter, bei Pflegebedürftigkeit wohnen, leben und gepflegt werden? Was wünschen wir uns für uns selbst? Und was müssen wir dafür tun?

Claus Fussek arbeitet als Dipl Sozialpädag. (FH) im Leitungsteam des ambulanten Pflegedienstes "Vereinigung Integrationsförderung e.V. in München. Er kennt die Situation der Pflege als Fachmann und als pflegender Angehöriger. Letzte Buchveröffentlichung: "Es ist genug! Auch alte Menschen haben Rechte!" (Knaur TB). Gründungsmitglied der Pflegeethikinitiative (www.pflegeethik-initiative.de) und nicht zuletzt leidensfähiger Fan von 1860 München!
Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.

Kursort: Unterföhring, vhs-Zentrum, Großer Saal, V0.2, Am Bahnhof 13

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 27.06.2019, 19:30 - 21:30 Uhr

Kursgebühr: 7,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 27.06.2019 19:30 - 21:30 Uhr Am Bahnhof 13 Unterföhring, vhs-Zentrum, Großer Saal, V0.2