Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 2 34 5 6
7 8 9 10 11 1213
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 3031    

Oktober 2019

Programmheft Herbst/Winter 2019/20

Zum Online-Blätterkatalog

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Irish Singing
ab 26.10.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Kleiner Saal, V 1.01


Plätze frei Deutsch, Niveau A1, Anfänger
ab 21.10.2019, Garching, vhs-Zentrum, R 1.7


fast ausgebucht Deutsch, Niveau C1, Standard
ab 30.09.2019, Garching, vhs-Zentrum, R 0.2


Anmeldung möglich InDesign für Einsteiger
ab 15.11.2019, Unterföhring, vhs-Zentrum, EDV-Raum, V1.18


Plätze frei Lehrgang Fachwirt/-in Büro- und Projektorganisation IHK
ab 08.11.2019, Garching, vhs-Zentrum, R 0.4


Programm / Programm / Der Aufstieg Assyriens zur Weltmacht

Vortragsabo

Zum Preis von nur 30,00 Euro haben Sie die Auswahl zwischen ca. 150 Vorträgen und Kino-Veranstaltungen der vhs.

Mit dem Vortragsabo sind alle in der Kursnummer mit K gekennzeichneten Vorträge im Programm frei. 

Sie können sich spontan entscheiden – die Vorträge finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. 

Bitte melden Sie sich dennoch an, dies erleichtert uns die Organisation und wir können Sie im Falle des Ausfalls direkt informieren. 

Sie können sich das Abo direkt in unseren Geschäftsstellen abholen oder sie telefonisch, schriftlich oder per Internet bestellen. Wir senden Ihnen das Abo gerne zu.
 
Schülerinnen und Schüler können unser Veranstaltungsprogramm kostenfrei besuchen. 

Das Abo ist übertragbar.

Programm / Programm / Der Aufstieg Assyriens zur Weltmacht

Kursnummer: Q1003-1K

Die alten Assyrer - das große Kulturvolk am Tigris

In der Gegend des heutigen Mossul entwickelte sich im 2. und 1. Jahrtausend v. Chr. das mächtige Assyrische Reich, das mit dem ebenfalls mächtigen Reich von Babylon über Jahrhunderte um die Vormachtstellung in Mesopotamien kämpfte. Im
9. Jahrhundert v. Chr. entfaltete sich das Neuassyrische Reich zu einer Weltmacht und beherrschte Mesopotamien und große Teile der Levante. Viele Namen seiner Könige und Städte kommen schon in der Bibel vor. Erst im Jahr 612 wurde die letzte große Stadt, Ninive, von den Babyloniern und Medern zerstört.

Info: Im 18. Jahrhundert v. Chr. beherrschte die Stadt Assur die ganze Region nördlich von Babylon. Umfangreiche Handelskontakte ermöglichten einen ersten Höhepunkt der assyrische Kunst und Kultur. Erst im 15. Jh. unterlagen die assyrischen Stadtfürsten den aufstrebenden Mitanni im nördlichen Mesopotamien.
Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.

Kursort: Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum, Landshuter Straße 20-22

Kurstermine: 1 Termin, Beginn: 04.11.2019, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 7,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 04.11.2019 19:30 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum