Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    1 2 3
456789 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

März 2019

Programmheft Frühjahr/Sommer 2019

Zum Online-Blätterkatalog

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Vortragsabo
ab 18.02.2019, diverse


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 18.02.2019, diverse


Anmeldung möglich Blackbox-Konzert: MACKEFISCH
ab 13.04.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


Plätze frei Essensmythen
ab 04.04.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Seminarraum 1, V1.03


Plätze frei Business Englisch, Niveau B1/B2, Sprechen mit Geschäftspartnern
ab 30.03.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Seminarraum 2, V1.05


Programm / Programm / 100 Jahre Bauhaus
Programm / Programm / 100 Jahre Bauhaus

Kursnummer: P2260K

Info: Bauhaus, die bahnbrechende Schule der Moderne kommt in die Jahre und feiert seinen 100. Geburtstag.
Die legendäre Schreibtisch-Leuchte, die halbkugelige Teekanne und der freischwingende Stuhl - längst gehören die Designklassiker des Bauhauses zu unserem Alltag. Die 1919 in Weimar gegründete Kunstschule gilt als "Talentschmiede der Moderne" und prägt bis heute Kunst und Kunstgewerbe, Architektur und Design in aller Welt. In Weimar hatte Walter Gropius 1919 das "Staatliche Bauhaus" ins Leben gerufen. Es sollte durch die Verbindung von Handwerk, Leben und Kunst ein Versuchslabor für eine neue, humanere Gestaltung der Gesellschaft sein. Lehrer wie Lyonel Feininger, Paul Klee und Wassily Kandinsky machten die Schule in Thüringen schnell zu einem Treffpunkt der internationalen Avantgarde. Schon 1925 zog das Bauhaus nach Sachsen-Anhalt in die aufstrebende Industriestadt Dessau und 1933 nach Berlin. Der politische Druck der Nazis und die drastische Kürzung der Mittel zwangen die Initiatoren rasch zum Aufgeben. Viele Lehrer mussten fliehen und verbreiteten so die wegweisenden Ideen im Ausland. Auch wenn das Bauhaus nur 14 Jahre bestand, hat es das gestalterische und künstlerische Denken und Schaffen weltweit revolutioniert.
Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.

Kursort: Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum, Landshuter Straße 20-22

Kurstermine: Termine 1 Termin, Beginn: 28.03.2019, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursgebühr: 7,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 28.03.2019 19:30 - 21:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 235, Vortragsraum