Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3 4 5 6789
10 11 12 13 14 15 16
17 18 1920 2122 23
24252627282930
31      

Dezember 2018

Programmheft Herbst/Winter 2018/19

Zum Online-Blätterkatalog

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Vortragsabo
ab 24.09.2018, diverse


Anmeldung möglich Kulturticket
ab 24.09.2018, diverse


Plätze frei Sonntagsmatinee: Konzert im Grammophon
ab 27.01.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Großer Saal, M 1.01


Anmeldung möglich Blackbox-Konzert: Oak Hill Road
ab 19.01.2019, Ismaning, vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Blackbox, V-1.03


fast ausgebucht Deutsch, Niveau A1, Standard
ab 07.01.2019, Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 233


Programm / Programm / Aus Material wird Klang: Klangobjekte selber bauen
Programm / Programm / Aus Material wird Klang: Klangobjekte selber bauen

Kursnummer: N1233

Info: Wie entsteht Schall, wie entstehen Klänge? Naturwissenschaftlichen Fragestellungen wie diesen geht man mit Kindergartenkindern am besten nach, indem man selbst praktisch tätig wird. Ziel dieses Seminars ist es, die Frage nach der Entstehung von Klängen zu untersuchen, indem wir unterschiedliche Grundtypen von Musikinstrumenten in kindergartenmäßig einfacher Form nachbauen. Alltagsmaterialien sind unser Baumaterial, und statt hoher technischer Kenntnisse ist eher Experimentierfreude Voraussetzung für gutes Gelingen. Als Ergebnis des Workshops entsteht im gemeinsamen Bauprozess eine große, gemeinsame Musikmaschine - bereit für die Aufführung des Schrottorchesters. Und die Teilnehmer/-innen erhalten neben einfachen Spielideen rund um das Thema Schall und Klang das notwendige Know how, um selbst einfache und kompliziertere Instrumente mit ihren Kindern zu bauen.
Inhalte:
- Bau unterschiedlicher Formen von Musikinstrumenten aus Alltags- und Abfallmaterial
- Entwickeln von spielerischen Zugängen zum Thema "Schall und Klang"
- Austausch über die kindgemäße Vermittlung naturwissenschaftlicher Grundkenntnisse
- Vermitteln einfacher Werkstatttechniken
- Entwickeln von Ideen für eine kleine musikalische Aufführung
Michael Fink, Jahrgang 1967, ist ausgebildeter Kunstpädagoge. Er ist als Autor pädagogischer Fachbücher, Berater und Dozent in der Weiterbildung von Erzieher/-innen und Lehrer/-innen tätig. Besonders interessiert ihn in seiner Arbeit immer wieder der kreativ-künstlerische Bereich: Es fasziniert ihn, wie intensiv Kinder lernen, wenn sie sich mit gestalterischen Aufgaben auseinandersetzen. Fink sucht mit seinen Büchern und Seminaren immer wieder neue Wege, um Pädagogen/-innen Anstöße für eine veränderte Arbeitsweise zu geben.

Kursort: Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 142, Werkstatt, Landshuter Straße 20-22

Kurstermine: Termine 1 Termin, Beginn: 12.01.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Kursgebühr: 90,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 12.01.2019 09:00 - 17:00 Uhr Landshuter Straße 20-22 Unterschleißheim, vhs-Zentrum, Raum 142, Werkstatt